Purchase Part

NEU

GLAS
Sommer 2020

REALISIERT MIT GLASMACHERN DER GLASFACHSCHULE ZWIESEL UND DER MUSEUMSGLASHÜTTE GERNHEIM.

Vase
Vase
2005-17 (K.S.)
Stapelvase mit farbigem Streifendekor innen, H 14,5cm
Vase
Vase
2005-11 (K.S.)
Ovale, aufgesetzte Element auf rotem Streifendekor, H 36cm
Vase
Vase
2005-09 (K.S.)
Stapelvase mit weißem Streifendekor innen, H 14cm
Vase
Vase
2005-07 (K.S.)
Zylindrische Form mit aufgesetzten, farbigen Elementen, H 34,5cm
Vase
Vase
2005-05 (K.S.)
Stapelvase mit weißem Streifendekor innen, H 13cm
Vase
Vase
2005-01 (K.S.)
Zylindrische Form mit aufgesetzten, farbigen Elementen, H 36cm
Vase
Vase
2002-06 (K.S.)
Zylindrische Form mit aufgesetzten, Elementen, H 44cm
Flasche
Flasche
2002-05 (K.S.)
Zylindrische Form mit aufgesetzten, farbigen Elementen, H 34,5cm
Vase
Vase
2002-04 (K.S.)
Zylindrische Form mit aufgesetzten, farbigen Elementen, H 38cm
Vase
Vase
2001-02 (K.S.)
Zylindrische Form mit aufgesetzten, farbigen Elementen, H 38cm
Vase
Vase
1908-05 (K.S.)
Flachovale Form mit frei aufgelegten, farbigen Elementen, H 25m.
Objekt
Objekt
1908-06 (K.S.)
Aufgelegte und eingearbeitete Elemente aus farbigem Glas, H 27cm
Vase
Vase
1807-06 (K.S.)
Grosse Schale mit fünf eingesetzten, farbigen Glasblasen, H 38cm.
Vase
Vase
1807-05 (K.S.)
Vase mit fünf eingesetzten, farbigen Glasblasen, H 34,5cm.
Vase
Vase
1807-02 (K.S.)
Zylindrische Form mit aufgesetzten, farbigen Elementen, H 35cm.
Vase
Vase
1807-01 (K.S.)
Zylindrisch, Kristall, mit aufgesetzten Elementen, H 31,5m.
Vase
Vase
1805-01 (T.R.)
Zylindrische Form, Kristall mit aufgesetzten Elementen, H 25m.
Vase
Vase
1805-02 (T.S.)
Zylindrisch, mit Glasfäden aus Kristall mehrfach umwickelt, H 23m.
Vase
Vase
1805-05 (T.S.)
Flachoval gedrückte Form, Kristall, frei aufgesetzte Elemente, H 30,5m.
Vase
Vase
1801-01 (T.R.)
Zylidrische Form, aufgesetzte Blasen aus Kristall, H 30m.

Glas

GLAS

Am Anfang steht die Begeisterung für den unwahrscheinlichsten
aller Werkstoffe. Eine Flüssigkeit angeblich, die „gefroren“ sein soll.
Gewonnen aus der gewöhnlichsten Sache der Welt, aus Sand.

Das Geheimnisvollste daran aber ist auch das Offensichtlichste:
die Transparenz. Durchsichtig umschließt es den Raum und in tau-
sendfacher Brechung des Lichts, in Schichten und Überlagerungen
liegen Welten verborgen.
Grenzenlose Formbarkeit fordert zum Spiel des Machbaren mit dem
Möglichen.
Das Ende des Materials ist, so wie das Ende der Kunst, nicht erreicht.

Glas ist schwer berechenbar, nur durch Erfahrung, Einfühlung und
Glück zu meistern.

GLASFACHSCHULE ZWIESEL GLASFACHSCHULE ZWIESEL
GLASHÜTTE GERNHEIM GLASHÜTTE GERNHEIM

DESIGN & MALEREI

MARTIN POTSCH

ist Designer aus München. Er entwickelt Logos und Design Konzepte. Z.B. für internationale Fernsehsender und Unternehmen. Bekannte Entwürfe sind das DSF Logo, ZDF tivi Logo, arte Design (2009-11), Das Erste (ARD) Logo.

Glas ist die Leidenschaft, der er sich seit 20 Jahren hingibt. Als Sammler und Studierender der klassischen Hohlglas-Formensprachen. Im Sommer 2014 dann eine erste Kooperation mit der Glasfachschule Zwiesel und die Entscheidung, als Gestalter mit dem Werkstoff Glas zu arbeiten.

Seit 2018 Kooperation mit der Glashütte Gernheim bei Minden (NRW). In Korbinian Stöckle und seinem Team findet er ideale Partner zur Umsetzung seiner Entwürfe. Seitdem entstehen pro Jahr etwa 40 Arbeiten. Alle sind Unikate, handgefertigte und individuelle Einzelstücke.

Seit 2016 Zusammenarbeit mit dem Einrichtungshaus Böhmer im Tal, München.
Seit 2018 Ausstellungen bei Stefan Vogdt, Galerie der Moderne, München
Seit 2020 vertreten durch Galerie Karl Kemp, New York.

DESIGN DESIGN

Arbeiten

WEITERE ARBEITEN

Flasche
rechteckiger Querschnitt, rottransparent mit aufgelegten opaken Feldern und Ringen, H 31cm, GFZ 1610-06
Vase
flachovale Form, dickwandig, zwischen zweifarbigen Feldern eingeschlossene, kontrollierte Blasen, H 18cm, GFZ 1609-07
Vase
flachovale Form, aufgelegte Felder und Ringe, partiell opak und zweilagig, H 31cm, GFZ 1609-04
Vase
flachovale Form, aufgelegte Felder, durchgehend transparent und zweilagig, H 31cm, GFZ 1606-02
Flasche
rechteckiger Querschnitt, dunkelgrünes Glas mit opaken Kreisen und Feldern, H 30cm, GFZ 1604-08
Vase
zylindrischer Querschnitt, goldrubinrotes Glas mit opaken Feldern, mehrfach eingestochen, H 29cm, GFZ 1604-05
Flasche
zylindrisch, olives Glas mit eingearbeiteten, großen Kammern kontrollierter Blasen, H 30cm, GFZ 1604-04
Vase
flachovale Form, aufgelegte Felder, durchgehend zweilagig, H 31cm, GFZ 1603-03
Vase
flachovale Form, hellblaues Glas mit kontrollierten Lufteinschlüssen, H 30cm, GFZ 1604-01
Schale
zweireihig farbige Felder, einige mit transparentem Mittelteil und opaker Rahmung, H 17cm. GFZ 1603-07
Vase
goldrubin-rot mit deckend roten Feldern. Einstiche in jedem der aufgelegten Felder. H 27cm. 1603-04
Schwere Schale
dickwandiges Glas, eingeschlossene Blasen in vier Farben. Mehrfach überstochen. Geschliffener Rand und Standfläche, H 23cm. 1603-03
Versuchsglas
Blasen in transparentem Goldrubin-Rot zwischen innerem und äußerem Gefäß aus Kristall, H 25cm. 1603-01
Vase
dreireihig aufgelegte, farbige Felder. Abwechselnd transparent und opak, durchgehend als doppelte Layer gearbeitet. H 27cm. 1601-03
Hohe Schale
zwei Reihen aufgelegte, farbige Felder, abwechselnd transparent und opak, einige davon angelegt als doppelte Layer, H 25cm. 1601-02
Incalmo Becher
doppelt Incalmo, drei verschiedenfarbige Glaszylinder heiß verschmolzen. H 26cm. 1511-04
Incalmo Becher (Versuch)
doppelt Incalmo, zwei verschiedenfarbige Glaszylinder heiß verschmolzen. H 16cm. 1511-15
Schale
zwei Reihen aufgelegte, farbige Felder, abwechselnd transparent und opak. H 17cm. 1506-22
Rechteckige Vase
zwei Reihen aufgelegter, farbiger Felder. Abwechselnd transparent und opak. H 26cm. 1506-20
Schale
zwei Reihen aufgelegter, farbiger Felder. Abwechselnd transparent und opak. H 17cm. 1506-17

second Parallax

Kontakt

KONTAKT
MARTIN POTSCH | ORLEANSSTRASSE 69, 81667 MÜNCHEN | +49.178.7308654 | mpotsch@gmx.de